Die reizenden Haaner

Vereinsabend - Skat und Rommé

Die reizenden Haaner spielen jeden Donnerstag (auch feiertags, außer Weihnachten) zwei 36er-Serien, wobei die Tischverteilung für die erste Serie ausgelost wird.
Die zweite Serie wird nach den Ergebnissen der ersten Serie gesetzt.
Das Startgeld beträgt 5,00 Euro, das Geld wird am Abend komplett ausgespielt.
Das Abreizgeld beträgt 1,00 Euro pro verlorenem Spiel.
Gespielt wird selbstverständlich nach der internationalen Skatordnung.

Es gibt außerdem die Möglichkeit Rommé zu spielen. Dort beträgt das Startgeld 3,00 Euro. Dieses wird ebenfalls komplett wieder ausgespielt.

Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr in der TVD-Gaststätte in der Koberstädter Str. 8, in Dreieich-Dreieichenhain (siehe unten).
Gäste sind jederzeit herzlich willkommen, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anfahrt
Das Vereinslokal liegt direkt am Ortseingang "Dreieichenhain" auf der rechten Seite, wenn man von Süden in den Ort kommt.
Von Frankfurt aus fährt man die A661 Richtung Egelsbach und nimmt die Ausfahrt "Langen/Dreieich-Offenthal", folgt zunächst der Ausschilderung nach links (!) Richtung Offenthal. Die nächste Abzweigung nach links (nach der Autobahn-Auffahrt) führt dann direkt nach Dreieichenhain. Das Spiellokal befindet sich direkt hinter dem Ortseingangsschild. Parkplätze sind zahlreich vorhanden.